Strategie und Taktik

Philipp und Julian Autenrieth: "Die beste Taktik und Strategie entscheiden, da Boote und äußere Bedingungen mehr oder weniger für alle gleich sind. Wer das Beste aus diesen Faktoren macht, gewinnt."

 
 

Segler

Für Rookies, Freizeitsegler und Regattasegler

© autenrieth-sailing.de

Julian Autenrieth: "Also ich gewinne auch bei 8x8 ;-) Bei Kachelwinden habe ich nicht auf Anhieb gewonnen. Erst beim 3. Mal, da hatte ich dann jedoch fast den ganzen letzten Schenkel Vorsprung =)." autenrieth-sailing.de

Kay Niederfahrenhorst: "Ich denke für jeden, der als Rookie oder als Freizeitsegler ins Regattasegeln einsteigen möchte, kann das Programm eine absolute Hilfe sein."

Gib uns deinen Kommentar per e-mail oder auf  Facebook auf der Seite: TacticalSailing.

Ein Spiel gegen den Wind, "... es macht richtig Spaß".

Gerd H.: "Ich habe mir heute Zeit genommen, die Demo-Version von Tactical Sailing anzusehen und durchzustöbern. Das komplexe Programm ist unterhaltsam und bestimmt auch lehrreich für alle Leistungsstufen." (Gerd Höglinger, Vermesser beim Deutschen Segler-Verband)
Dagmar B.: "Meine Jungs (8 und 10 Jahre) sind ganz scharf drauf."
Alfons H. (65): „super spiel - total gut.“
Rodriogo F. (Brasilien): "... wir glauben, das ist ein echt tolles Spiel und haben entschieden, damit zu üben hier (in Sao Paulo)."
Michelle G. (Neuseeland): "Spiel mit Spass - habe den ganzen Nachmittag gespielt."
(fun game - has kept me playing all afternoon!)
Norbert B.: "Diese Version ist echt toll. Ich habe zwar einen Moment gebraucht, bis ich die Funktionalitäten verstanden habe, dann habe ich aber eine ganze Zeit gespielt und immer wieder neue Dinge gefunden die Spaß gemacht haben. Also rundum eine super Sache ... mein Gesamturteil: Spitze - es macht richtig Spaß."
Marvin F.: "Das finde ich eine tolle Idee... ich werde mich in nächster Zeit noch mehr mit dem Spiel auseinandersetzen."
Kristian W. "Segeln macht Spass !! Heute war ich - zum ersten Mal - an allen Tonnen vor dem anderen Boot, aber im Ziel dann doch nur Zweiter! Was habe ich auf der Kreuz zum Ziel falsch gemacht?"
Harald M.: "Ich bin kein Spieler, aber hier spiele ich gerne. Der Adrenalin-Spiegel steigt, wenn der andere vorne ist - wie beim richtigen Segeln!"

 

Regattasegeln

Stephan S.: "... mich begeistert das Konzept und der Inhalt der Software sehr."
Kommentar einer Opti-Mutter Michelle M.: "Mein Sohn spielt schon fleissig und ist begeistert. Er gewann Far East Storkow und wurde 3. beim Optimal-Cup. Bei jeder Regatta ist er in diesem Jahr Erster in der U 10 Wertung ... ich glaube, dein Spiel hilft ihm auch dabei."
Kommentar eines Opti-Vaters Timon G.: "Euer Programm ist toll - insbesondere die Graphik. Die Winddreher kann man wirklich gut den Regattaanfängern erklären. Macht weiter so - Euer Programm hätte ich vor 30 Jahren als Optipimpf gebraucht."

Marvin F.: "Ich finde es Klasse, aufgrund der verschiedenen Boote, Modi und Schwierigkeiten etc.!"
Michael H.: „ … Die Optis sind top! :-))."
Viktor M.: "Ich segle den Opti und mich interessiert eher die Regattasimulation."
Hartmut P.: "... intuitive Bedienung ... Regatta auf der Kieler Förde mit beiden Windvarianten."
Lennart B. (49er): "... die Draufsicht ist echt Klasse, ich mag Dein Programm in vielerlei Hinsicht."
Peter S. (Korsar): "... die Gitterlinien zeigen Dir sofort Deine Position im Vergleich zum Gegner nach Luv hin, wenn der Wind dreht."
Kay N.: "Mit Tactical Sailing gelingt es, in wenigen Stunden die Komplexität des Windes für den Regattasport für jeden verständlich zu machen. Viele meinen, die anderen Boote machen den Erfolg bzw. Misserfolg in einer Regatta aus, aber der wahre „Gegner“ bleibt der Wind, der nie konstant weht."
Jan G.: "Für den kompletten Neuling fehlt noch etwas Hintergrundwissen, was man so alles machen kann. Da könnte vielleicht ein kleines Tutorial helfen, in dem man langsam die verschiedenen Dinge (Steuern, Segel, Fachbegriffe etc) lernt.

Taktische Tipps

Hast Du bei den Trainings etwas gelernt? Welche Übungen magst Du am liebsten?

Marvin F.: "Könnte man noch auf Vorfahrtsregeln, wie Backbordbug vor Steuerbordbug eingehen? Ich denke, das macht beim Regattasegeln auch einen wichtigen taktischen Unterschied!"
Viktor M.: " Ich habe recht viel bei den Trainings gelernt und am meisten gefiel mir die Innenpositionsübung Nr. 1."
Michael H.(Korsar, Opti-Trainer):" ... zunächst bestimmt der Wind die Taktik, danach folgt ein Taktikwechsel: Konzentration auf Gegner ermöglichen!"
Rolf W. (Internation 806): „ … habe es natürlich gleich mal laufen lassen und bin ganz begeistert wie gut Taktik zu erklären ist ...."
Norbert B. (Dyas, 29er-Trainer):  "... grundsätzlich finde ich die Ideen gut. Die Taktikübungen lassen sich sicher auch in eine Theoriestunde einbauen."
Peter S. (Korsar, Trainer): "Die Animation der Anliegelinien sind Klasse, viel besser als jede Pinnwand mit Magnetbooten und Bojen: Das kann man gar nicht alles hinmalen - hier siehst Du den Ablauf vor Augen, das erhöht auch die Aufmerksamkeit, Konzentration und den Lernerfolg."

Windows-PC, MacOS*, LinuxOS

Offensichtlich läuft die Regattasimulation technisch gesehen auf Deinem System, Mac oder PC?
Axel V.: "... PC mit Windows XP Service Pack 3"."
Bernd B.: " ... Konnte Eure schöne Simulation, einschl. Java über Eure Links problemlos auf meinen alten Rechner laden."
Peter Z.: " ... vielen Dank, funktioniert einwandfrei!"
Viktor M.: "Ich benutze Windows XP und den Browser Google Chrome."
Kay N.: "Laptop mit Windows XP Service Pack 3 und MS-Explorer 6.0."
Jan G.: "Ich arbeite auf einem MacBook* unter OS X 10.6.6 mit Java 1.6.0.22."
Laura G. "MacBookAir* läuft mit OS X 10.6.6 und Java (Auslieferungszustand 1.6.0.17) nach der Softwareaktualisierung 1.6.0.22."

Java Standard Edition

War bei Dir bereits Java installiert oder hast Du es Dir problemlos runterladen können?

Marvin F.: Vielen Dank für den Link... mit Java funktioniert das Spiel :)"
Julian A.: "Das Programm funktioniert gut! Ist auch auf Mac kein Problem."
Axel V.: " ... Mein Java war veraltet, beim Anklicken von "RegattaDemonstration.jnlp" passierte gar nichts. Die neueste Version (von Java) ließ sich problemlos laden und nun läuft's!"
Toni S.: "... Hatte zwar diverse Java-Apps installiert, das hier benötigte musste ich aber runterladen. Kein Problem damit."
Viktor M.: "Ich hatte keinerlei Probleme beim Herunterladen."
Carl L.: "Auf meinem MacBook* habe ich Mac OS X 10.5.8. Das lässt derzeit kein Java 1.6x zu! Dies habe ich zu Mac OS X v10.5 auf Wikipedia gefunden: "(...) Ein weiterer Kritikpunkt ist die veraltete Java-Implementierung in der Version 5 (auch 1.5 genannt). Seit geraumer Zeit ist es jedoch auch möglich, die Version 6 zu verwenden, jedoch nur für x86-Mac."
Ulrike L.: Ich habe Java 12.5.0 installiert. Wenn ich auf "Software Update" gehe, sagt mein Mac*, dass meine Software auf dem aktuellen Stand ist. Ich wüsste nicht, wie/wo ich eine neuere Version von Java für meinen Mac herbekommen könnte. Ich muß ja das Java nehmen, das Apple per Software Update zur Verfügung stellt - kann Java ja leider (im Unterschied zu Windows) nicht einfach aus dem Netz downloaden."
Jan G.: Ich arbeite auf einem MacBook* unter OS X 10.6.6 mit Java 1.6.0.22.
Laura G. "MacBookAir* läuft mit OS X 10.6.6 und Java (Auslieferungszustand 1.6.0.17) nach der Softwareaktualisierung 1.6.0.22."

* MAC OS möglich, wenn Dein Mac in "Softwareaktualisierung" die Java-Version aktualisieren kann.