Strategie und Taktik

Philipp und Julian Autenrieth: "Die beste Taktik und Strategie entscheiden, da Boote und äußere Bedingungen mehr oder weniger für alle gleich sind. Wer das Beste aus diesen Faktoren macht, gewinnt."

 
 

Warnemünder Woche (GER)

Die "Warnemünder Woche" - 2.000 Segler aus 27 Nationen

79. Warnemünder Woche 2016

Die ca. 850 Boote sind in der ersten vollen Juliwoche die Seele der "Warnemünder Woche", so auch wieder vom 2. - 10. Juli 2016. Zu den sportlichen Highlights zählen  Europa Cup, Internationale Deutsche (Jugend-)Meisterschaften, die Segel-Bundesliga, German Open und Kitesurf-Trophy, siehe: warnemuender-woche.com (.com!). Sportdirektor Robert Niemczewski freut sich 2016 ganz besonders auf die Deutschen Meisterschaften der 505er und die der Jugendklasse Open BIC. "Die Segel-Bundesliga hat uns gezeigt, wie wichtig moderne Formate und actionreiches Segeln für die Zuschauer sind, da möchten wir etwas bieten.“ Siehe den vollständigen Pressetext hier: warnemuender-woche.com/Presse

Sport trifft Tradition ... bei der internationalen Segelsportveranstaltung im Juli! Etwa 2.000 Segler aus rund 30 Nationen treffen sich in Warnemünde zu hochrangigen Segel-, Surf- und Kitewettbewerben auf dem Wasser. Daneben lockt auch das kulturelle Rahmenprogramm jährlich hunderttausende Besucher in Rostocks Seebad Warnemünde: Ein großer Festumzug mit Trachten zur Eröffnung, feierliche Rahmenveranstaltungen, sportliche Angebote wie ein Beachhandballturnier, eine Sport & Beach Arena mit weiteren Trendsportarten, Show-Programme, Live-Konzerte, das Waschzuberrennen, Drachenbootfestival, sowie ein Shanty- und Trachtentreffen lassen Gäste und Sportler gleichermaßen aktiv werden. Wenn Sie das Organisations-Team kontaktieren möchten, dann schreiben Sie eine Mail, siehe: warnemuender-woche.com/Kontakt/Organisations-Team-Segelsport

Gewinne das Spiel - Spielspass auf dem Stand der Warnemünder Woche

PC oder Mac Computer

In der Halle B 3 im Obergeschoss, am Stand A 141 der "hanseboot", sucht Koordinator Jürgen Missing jeden Tag einen Gewinner des Spiels „Tactical Sailing“. Direkt am Stand kann das Spiel gegen den Wind mit viel Spaß, Strategie und Taktik interaktiv mit bis zu vier Teilnehmern gespielt werden. Der jeweilige Tagessieger darf dann das Spiel mit nach Hause nehmen.
Tactical Sailing, das Computer Segel- und Lernspiel für den Segelanfänger, den Regattaanfänger, den Regattafreak, den Segeltrainer. Im Kern geht es bei dem PC-Segelspiel „Tactical Sailing“ um den optimalen Umgang mit dem Wind – wichtig für den Segelanfänger, wichtig für den Regattafreak. Mit modernen Mitteln des Computers – der Simulation – werden der „unsichtbare Wind“ sichtbar gemacht, taktische Raffinessen vermittelt, man kann spielend lernen. Was bis dahin in Büchern immer in Abbildungen einer Szene in den Folgen 1,2,3,4,5 gemalt werden musste, zeigen wir in animierter Folge am Bildschirm wie in einem Film. Parallel dazu zeichnet der Computer den gesegelten Weg (tracking) auf und liefert eindrucksvolle Video-Szenen.

Der Gewinner Steffen: "Ein ganz schön fesselndes Spiel, welches von der Aufmachung schön einfach gehalten ist."

Steffen Mühlenkamp, Nils Albrecht (420er, Segel Verein Stade) gewinnen das Spiel: eine CD - Tactical Sailing. Steffen ist nicht nur im 420er aktiv, sondern engagiert sich als Trainer im Verein: stade-sailing.de. Steffen über Tactical Sailing: "Ein ganz schön fesselndes Spiel, welches von der Aufmachung schön einfach gehalten ist." Nils segelt als Vorschoter im 420er und ist für die Taktik zuständig. Im nächsten Jahr werden Sie bestimmt auch auf dem Revier der Warnemünder Woche antreten.

Steffen und Nils gewinnen eine CD - Tactical Sailing
Warnemünder Woche - Messestand 141
Das Spiel am TV-Screen
Jürgen Missing - Koordinator Warnemünder Woche
Piraten Segler Ludger Wetzke und Refa-Maria Jacobs
Tactical Sailing zu Zweit am PC - Match Race

Die Gewinner des heutigen Tages sind: Ludger Wetzke und Refa-Maria Jacobs vom Wassersport-Verein-Güstrow 1928 e.V. (WVG). Beide sind erfahrene Regattasegler - Steuerman und -frau - auf dem Piraten. Ludger trainiert die Jugend und der WVG ist kein Unbekannter in Warnemünde, er reist nicht nur mit Seglern an die Ostsee, sondern auch mit einem kompletten Team der Wettfahrtleitung. Zudem ist der WVG im Internationalen Schiedsgericht vertreten.

Fotos: Gesine Schuer
Ralf Bergel
Pepe Hartmann

WSC-Vorsitzender Jürgen Bohn begeistert Hamburger Schüler mit TacticalSailing für das "echte" Segeln (Foto: Gesine Schuer). Antje betreut täglich viele interessierte Hamburger Grundschüler. (Foto: Ralf Bergel). Spaß am Stand mit TacticalSailing (Foto: Pepe Hartmann).

Warnemünder Segel-Club (WSC) und Warnemünder "OPTIKIDS"

Die Warnemünder OPTIKIDS ... denn jedes Kind soll Segeln lernen! So lautet das Motto! Und so wird seit Mai 2009 auch gehandelt. Warnemünder Unternehmer, u.a. Irmin Stintzing und Robert Dahl vom Karl´s Erlebnis-Dorf haben zu diesem Zweck den Warnemünder Segel-Club e.V. beim Kauf eines Optis unterstützt. Darauf werden die zahlreichen segelinteressierten Kinder, die mit ihren Eltern zum WSC kommen, an den Wassersport herangeführt. Siehe : www.warnemünder-optikids.de/
Rund 40 Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 18 Jahren umfasst die Kinder- und Jugendabteilung des WSC derzeit. Sie trainieren in den Bootsklassen Optimist, 420er, 470er und Laser. Ihr Trainingsgelände – eines der besten Segelreviere Deutschlands – liegt direkt vor der Haustür. Ehrenamtliche und erfahrene Trainer leiten das Training. Sie werden dabei unterstützt von einem Jugendtrainer, der sein freiwilliges soziales Jahr (FSJ) im Verein absolviert. Ein reibungsloser, kontinuierlicher und nachhaltiger Trainingsbetrieb ist gesichert und läuft auch während der Wintermonate.
Allen Segelinteressierten bietet der WSC optimale Möglichkeiten, das Segeln zu erlernen und erste Kontakte mit dem Wassersport zu knüpfen. Außerdem beschäftigt der WSC einen hauptamtlichen Vereinssportlehrer, der in Zusammenarbeit mit den Vereinen der Interessengemeinschaft Segeln das Training für die besten Rostocker Segler koordiniert. Bereits erfahrenen Seglern stellen wir optimale Trainingsbedingungen zur Verfügung, damit sie sich auf kommende Segelwettkämpfe bestmöglich vorbereiten können.