Mathe ist doof - bis auf Geometrie

„Ich übe mit meinen Mädchen manchmal Mathe... für sie ist Mathe doof - bis auf Geometrie. Aber gerade bei ihnen kann über Geometrie* das Interesse an der Segeltheorie geweckt werden. Und umgekehrt hilft es segelbegeisterten Kindern, möglicherweise ihr Interesse an Mathe und Geometrie zu wecken", so Nicole Walkowiack (Trainerin VSW Berlin).

Welche wichtige Rolle Geometrie auch im Segelsport spielt, haben in der zurückliegenden Saison 2018 über 25 Jugendtrainer aus Berlin durch "Tactical Sailing" erfahren. Robert Kinzl vom Berliner Segler-Verband hatte zur Fortbildung an den Müggelsee eingeladen ... einem Leistungszentrum für den Segelsport. Mit „Tactical Sailing", einem Softwareprogamm am PC, hatten die Lehrgangsteilnehmer/innen die Möglichkeit, verschiedene Einsatzmöglichkeiten von Strategie und Taktik spielerisch zu erlernen, um sie dann später als Trainer an ihre Schüler weitergeben zu können. Nach einer kurzen Einführung in die „Tactical-Sailing-Simulation“ am PC und Erläuterungen zur konkreten Aufgabenstellung im Rahmen dieses Seminars wurden 10 der wichtigsten „Entscheidungssituationen“ beim taktischen Segeln thematisiert, die bereits auch jeder Opti-Segler kennen sollte, aber auch die J/70 Bundesliga-Teams, wenn sie bei einer Regatta erfolgreich segeln möchten.
Arne Clauß (Jugendtrainer JSC): „Paul Gerbecks hat mit seiner Software "Tactical Sailing" taktisches Wissen beim Segeln auf eine neue und sehr ansprechende Art vermittelt. Die Teilnehmer haben viel Wissen mitgenommen und auch viel Spaß gehabt."
Nicole Walkowiack (Trainerin VSW Berlin): "Ich fand den Kurs auf jeden Fall sehr interessant, spannend - und auch entspannend. Ich habe schon viele Ideen im Kopf, wie man das Gelernte für die Arbeit mit den Kindern nutzen kann und sicherlich werde ich auch Taktik-Training für Erwachsene im Verein anbieten".

Natürlich beginnt es bei jedem Segler im Kopf bereits zu arbeiten, wenn er sich an der Startlinie für die „richtige Seite“ entscheiden muss. Doch danach geht es erst richtig los. Für den Segler ist es sinnvoll, den Streckbug als eine Herausforderung zu sehen und ihn zuerst zu segeln, um so den Weg zur Bahnmarke abzukürzen. Um so größer ist das Erstaunen in der Runde der TeilnehmerInnen, denn auf der Strecke ist der „Switch-Point“* fixiert und der Streckbug endet hier (gelber Punkt). Damit steht jetzt eine weitere Entscheidung an: Wenden oder weiter auf dem Kurs bleiben? Die Simulation der "Tactical Sailing"- Software zeigt den Trainern – und damit natürlich auch den Seglern – worauf man unbedingt achten sollte, um in den verschiedenen Situationen stets die richtige Entscheidung treffen zu können. Außerdem wird deutlich, dass Kenntnisse in dem bereits aus der Schule bekannten Unterrichtsfach „Geometrie“ hilfreich sind, um zu verstehen, warum man eine Entscheidung in einer bestimmten Situation treffen sollte. Auf You Tube kannst du dir Video-Clips ansehen, die den Vorteil des "Switch-Point" zeigen.

*Siehe Tilo Schnekenburger: "Die Geometrie des Regattasegelns" (wahlweise Paperback oder eBook zum Download). In seinem Buch schreibt Tilo Schnekenburger: "Für erfolgreiches Segeln ist es unverzichtbar, dass man die geometrischen Zusammenhänge auf einer Regattabahn versteht und sich dieses Wissens bedient, um Fehler zu vermeiden und Vorteile zu nutzen".

In diesem NEW's-Bericht wurden nur zwei von insgesamt 10 wichtigen Entscheidungssituationen beim Regattasegeln angesprochen; in der Sailors Lounge sind weitere Informationen zu finden.

Die Tactical Sailing-Academy bietet auch im Jahr 2019 wieder Seminare an. Wenn Du als Mitglied eines Segel-Verbands, -Clubs oder -Vereins Interesse an einer Fortbildung hast: Bitte eine e-mail senden an Paul.Gerbecks@TacticalSailing.de

Wenn du bereits einen Lizenzschlüssel für Tactical Sailing hast, kannst du hier ein kostenloses Update auf die aktuelle Software laden. Die Tactical Sailing Software lässt sich direkt aus dem Netz herunterladen (39 €), ist auf CD (44 €) erhältlich oder mit Erweiterung Trainer-Toolbox (+20 €), „All in One“ (59 € / 64 €). Es läuft auf nahezu jedem Rechner (Windows, Linux, Mac). Siehe die Leistungen bei www.tacticalsailing.de und bestelle das Spiel auf der Webseite als Download oder eine CD in den Online-Shops der Fachhändler.

Quellen: Foto Tactiical Sailing
Siehe Tilo Schnekenburger: "Die Geometrie des Regattasegelns" (wahlweise Paperback oder eBook zum Download).
© Buchcover: Ingrid Huber Grafikdesign www.i-huber.de
Tilo Schnekenburger: www.schnekenburger.click  Strategie + Taktik des Regattasegelns
VSW: Verein Schmöckwitzer Wassersportler e.V. in Berlin Schmöckwitz, www.vsw-segeln.de
JSC: Joersfelder Segel-Club e.V. Berlin, www.joersfelder-segel-club.de

 

 

News